Wie zieht man ein WordPress-Blog von einer Domain auf eine andere?

Ich musste selbst schon oft eine WordPress-Installation auf eine andere Domain umziehen.

Deshalb hier eine kurze Zusammenfassung:

  1. Erstelle eine robots.txt auf der neuen Domain mit folgendem Inhalt:
  2. User-agent: *
    Disallow: /
  3. Kopiere die Datenbank und Dateien von WordPress auf die neue Domain.
  4. Bearbeite wp-config.php, so dass Du das Recht hast auf die Datenbank zuzugreifen, und füge die folgenden Zeilen ein, ersetze dabei example.com durch Deine eigene Domain:
  5. define ('WP_SITEURL', 'http://www.example.com');
    define ('WP_HOME', 'http://www.example.com');
  6. Jetzt kannst Du Dein Blog auf der neuen Domain installieren.
  7. Installiere das Suchen und Ersetzen-Plugin, starte es und suche nach Deiner alten URL und ersetze sie mit Deiner neuen URL.
  8. Sobald Du fertig bist, überprüfe noch einmal, ob alles funktioniert.
  9. Entferne die robots.txt -Datei.
  10. Wenn Du Wert auf Suchmaschinen legst, kannst Du auf Deinem alten Blog die folgende Zeile in die .htaccess oder vhost-config einfügen:
  11. Redirect 301 / blog / http://www.newdomain.com/
  12. Entferne den alten Blog-Code und die alte Datenbank.
  13. Ändere Dein Feedburner-Konto, falls Du eines hast.

Original in englisch auf yoast.com


Kommentare & Trackbacks

  1. Kommentar von Mika:

    Gravatar von Mika

    Kurz knapp und auf den Punkt gebracht :)

    Gruß Mika

  2. Kommentar von Daniel:

    Gravatar von Daniel

    hmm. ich mach das anders… , ändere vorab auf den alten die URL’s in Richtung neue URL’s ab. Hab vorher noch den ganzen Kram per FTP hochgeladen, brauch dann nur noch die DB hochziehen, wp-config vorab angepasst und das Ding läuft binnen weniger Sekunden wieder.

  3. Kommentar von Niko:

    Gravatar von Niko

    Ich hätte da noch eine andere Lösung ohne Plugin etc…

    1. Daten per FTP auf den Neuen Server kopieren
    2. wp-content/uploads samt unterorder auf 777 Setzen
    3. wp-config anpassen
    4. ein Datenbank-dunp der alten db erstellen
    5. die .sql im Texteditor öffnen und die alte URL suchen und per suchen /ersetzen sämtliche alte urls durch die neue ersetzen.
    6. das so erstellte neue .sql file in die meue Datenbank einspielen.
    7. Fertig (alle Einstellungen beiträge, Bilder etc sind somit vorhanden!)

    LG Niko

Kommentar schreiben

* Pflichtfelder