WordPress-WYSIWYG-Editor TinyMCE anpassen

TinyMCE-ButtonsRobert Hartl beschreibt in seinem Netprofit News-Blog ausführlich, wie der standardmäßig in WordPress integrierte TinyMCE-Editor an eigene Bedürfnisse angepasst werden kann.

Wordpress QuicktagsBenutzt man statt des WYSIWYG-Editors den Text-Editor, so kann man die dort verwendeten Quicktags ebenfalls individualisieren, und zwar am besten mit dem Plugin WP-AddQuicktags.


Kommentare & Trackbacks

  1. Kommentar von codefreak:

    Gravatar von codefreak

    Hallo !

    Mit WP3.9 ist leider die Anleitung ungültig geworden. Es wurde auf TinyMCE4 umgestellt. Ein Editor Tuning ist daher möglich, aber leider nicht mehr mit bewährten Methoden. Ich habe mir nach dem WP Update meinen Editor neu konfiguriert. Hier eine kleine Anleitung…

    http://www.codefreaks.net/wordpress-editor-tiny-mce-tunen/

Kommentar schreiben

* Pflichtfelder